Montag, 5. Juni 2017

Einhorn mit Einhorn auf Einhorn

Hallochen Zusammen,

Pfingsten....ich hoffe ihr könnt diesen schönes freien Tag mit euren Liebsten genießen.
Trotz des freien Tages soll es aber trotzdem pünktlich mit der #frischlackiertchallenge weiter gehen. Heute möchte Steffi Einhörner sehen.Soll sie natürlich haben und ich denke mehr Einhorn geht nicht (doch schon...ich habe den Einhornglitzer von rival de loop vergessen...Asche auf mein Haupt :( )



Aber zurück zum Thema. Als Base habe ich Unicorn aus de Emoji Reihe von ANNY verwendet. Ein Kirschjoghurt-Farbender Lack der in zwei Schuchten gedeckt hat und auch recht flott getrocknet ist. Dann kam zum Schutz erstmal eine Schicht Top Coat (Ich = Schisser und Tollpatsch).
Währen der Trocknungszeiten der einzelnen Schichten, habe ich mich an die Nagelsticker gemacht. Nach dem ich nun mit meiner Stampingmatte warm geworden bin (ich stand etwas auf Kriegsfuß mit ihr, wie andere mit dem Stempeln) soll sie ja auch zum Einsatz kommen. Ich habe die kleine Ausführung von Moyou London. Also ersteinmal topcoat als trägermaterial auf die vorgedruckten Nägelaufgetragen. Wenn dieser getrocknet ist, das Stempelmotiv auf die entsprechende Stelle übertragen. Ich habe festgestellt, dass man den Stempel am besten abrollt dabei. Sonst hat es bei mir immer den Top coat mitgenommen und alles war dahin.
Als nächstes alles ausmalen. Dür die weißen Flächen ist Blanc von essie zum Einsatz gekommen. Das Horn und die Blütenblätter habe ich mit #Unicorn ebenfalls von ANNY gefärbt. Danach über alles noch ein schicht top Coat und warten. Ich bin irgendwie ein ganz schöner Top Coat Junkie...
Als die Decal trocken waren, bekamen die Nägelchen eine Schicht Top Coat als "klebesubstanz und dann muss man den Sticker "nur" noch platzieren, bescheiden und fertig. Wie ihr seht haben sich bei mir dabei Blasen gebildet. Nicht so schön. Das ist bisher immer passiert. Könnt ihr mir einen Tip geben um das zu vermeiden?
Ansonsten hat das alles besser geklappt als gedacht. Sonst habe ich die Sticker immer auf meinen Stempelkissen ausgemalt. Dann wurden die immer sehr dich und es ging gar nichts mehr...siehe den Kariert-Fail letztens....Das hier ist zwar auch nicht perfekt, aber schon besser.




Also hier dann mein Einhorn-Fail :D
Ich geh jetzt die anderen Einhörner anschauen.

Bis dann




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen